Finther Tischtennis Senioren erfolgreich

Bei den am Sonntag den 9.9.2018 in der Großsporthalle in Boppard ausgetragenen R.TTV.R. Tischtennis Senioren Ranglistenspielen konnten alle drei teilnehmenden Spieler der DJK RW Mainz-Finthen beachtliche zweite Plätze belegen. R.TTV.R. steht hierbei für den Rheinhessischen-Tischtennis-Verband (RTTV) und für den Tischtennis-Verband-Rheinland (TTVR).

Walter Weil und Werner Heck  verloren hierbei nur gegen den jeweiligen Sieger ihrer Altersklasse. Markus Estenfeld hingegen konnte dem Erstplatzierten die einzige Niederlage beibringen, musste jedoch im Verlauf des Turniers zwei Niederlagen einstecken, wodurch es am Ende zu Platz zwei reichte.

Nachfolgend die Platzierungen in den drei Altersklassen mit Finther Beteiligung:

 

Senioren AK III (über 60 Jahre):

1.  Michael Werle (TTC Grün-Weiß Kirn)  5:1 Spiele  17:7 Sätze
2.  Walter Weil (DJK RW Mainz-Finthen)  5:1 Spiele  15:6 Sätze
3.  Norbert Meierhöfer (TSV Wackernheim)  5:1 Spiele  16:8 Sätze

 

Senioren AK IV (über 65 Jahre):

1.  Egon Kreis (TTC Talling)  5:1 Spiele  16:5 Sätze
2.  Markus Estenfeld (DJK RW Mainz-Finthen)  4:2 Spiele  16:13 Sätze
3.  Helmut Zwicker Hauser (TSV Stadecken-Elsheim)  4:2 Spiele  14:13 Sätze

 

Senioren AK V (über 70 Jahre):

1.  Bernd Schuler (TV Eintracht Cochem)  6:0 Spiele  18:0 Sätze
2.  Werner Heck (DJK RW Mainz-Finthen)  5:1 Spiele  15:6 Sätze
3.  Friedhelm Paus (TTG Torney/Engers)  4:2 Spiele  12:6 Sätze

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Cookies akzeptieren