DJK Tischtennis Senioren bei den RTTVR-Meisterschaften am Start

Werner Heck erzielte in der Klasse "Senioren 70 Einzel" den 3. Platz, Foto: Michael Matthäi

 

DJK Tischtennis Senioren bei den RTTVR-Meisterschaften am Start

 

Am ersten Wochenende im neuen Jahr wurden in Sohren die RTTVR Senioren-Einzelmeisterschaften ausgetragen.

Für DJK RW Mainz-Finthen waren mit Walter Weil, Herbert Zimmermann, Alexander Pinus und Werner Heck 4 Teilnehmer in drei Alterskassen dabei.

Ausrichter der zum ersten Mal als gemeinsamer Verband ausgetragenen Meisterschaft war die TT Abt. des TuS Sohren die auch mit der Bewirtung der Teilnehmer ein gutes Händchen hatte.

Die Turnierleitung mit Anja Becker, Wolfgang Hahn und Seniorenwart Heinz Dillenberger sorgte für einen reibungslosen Turnierablauf .

Für einige Teilnehmer war der noch in den Ferien liegende Termin doch etwas früh, war doch kein Training in den noch geschlossenen Schulturnhallen möglich.

 

Klasse: Senioren 60 Einzel

Hier musste Walter Weil schon im ersten Einzel eine Niederlage hinnehmen, was für den weiteren Turnierverlauf nicht gerade günstig war, dennoch reichte es für einen Platz im Viertelfinale.

 

Klasse: Senioren 60 Doppel

Walter Weil und Michael Werle (TTC GW Kirn) unterlagen im Halbfinale überraschend der Kombination Josef Berens/ Dieter Uenzen (TuWi Adenau/TTG Pellenz)

3. Platz von Walter Weil/Michael Werle

 

Klasse: Senioren 65 Einzel

Herbert Zimmermann war hier in eine starke Gruppe gelost worden, trotz guter Leistungen konnte er sich nicht für das Hauptfeld qualifizieren.

 

Klasse: Senioren 65 Doppel

Im Halbfinale verloren Herbert Zimmermann und Wolfgang Hilger (TTG Pellenz) gegen die späteren Sieger nach gutem Spiel mit 0:3

3 Platz von Herbert Zimmermann/Wolfgang Hilger

 

Klasse: Senioren 70 Einzel

Alexander Pinus konnte in seiner Gruppe kein Spiel gewinnen, was an der sehr starken Gruppe lag.

Werner Heck konnten sich durch drei Siege in der Gruppe ungeschlagen für das Hauptfeld qualifizieren, hier besiegte er im 1. Einzel Robert Jost (TuS Sohren) mit 3:0

Im Halbfinale stand ihm mit Bernd Schuler (TV Eintracht Cochem) der amtierenden deutsche Meister dieser Altersklasse gegenüber, der das Spiel auch erwartungsgemäß mit 3:1 gewann.

3. Platz von Werner Heck

 

Klasse: Senioren 70 Doppel

Alexander Pinus und Werner Heck unterlagen hier in der ersten Runde nach schwacher Leistung Herbert Burkhardt/Robert Jost (TuS Sohren)

 

Walter Weil und Werner Heck haben sich hiermit für die Mitte März in Germersheim stattfindenden Südwestdeutschen Meisterschaften qualifiziert.

 

 

TT Senioren Walter Weil

 Walter Weil

 

 TT Senioren Herbert Zimmermann

 Herbert Zimmermann

 

TT Senioren Alexander Pinus

Alexander Pinus

Fotos: Michael Matthäi

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.